Fürstliche Feiertagsküche

Küchenpraxis: Bei diesem Kochseminar ist aktive Mitarbeit in der Küche erforderlich.

Unser beliebtes jährliches „Licht-Seminar“ im November ist zur Tradition geworden. Wie immer kreiert Küchenmeister Werner Licht für dieses Seminar auch dieses Jahr wieder feine Gerichte, die perfekt zu den anstehenden Feiertagen passen.

Auf dem Menüplan stehen … 

  • Garnelen mit Feldsalat und Vinaigrette „Werner“
  • Rehterrine mit klassischer Cumberlandsauce
  • Raffiniert gefüllte Wachteln an zartem Wirsing
  • Verführerische Lachstimbale auf Lauch mit Safran
  • Knusprige Bauernente, Serviettenknödel und Granatapfelsauce
  • Saftiger Kabeljau im Salatblatt mit Garnelenmousse
  • Weihnachtlicher Stollenauflauf mit Birnen …und mehr.

Im Herzen des Elsass – nahe bei Ribeauville und Riquewihr – liegt der verträumte Ort Zellenberg. Hier führen wir in häuslicher Atmosphäre dieses exklusive Kochseminar für maximal sieben Hobbyköche durch. Unterrichtsort ist das zauberhafte Clos Froehn, ein Privathaus mit geeigneter Küche und angrenzendem Esszimmer. Wir logieren dort bei Familie Obry in freundlichen Zimmern mit Bad oder in der unmittelbaren Nachbarschaft.

Bookings

Bookings are closed for this event.

Reservierungsanfrage

No Comments Yet.

Leave a comment